Was passiert bei einer professionellen Zahnreinigung für Kinder?

Bei Kindern, die schon selbst putzen werden zuerst die Zahnbeläge angefärbt. Damit wird aufgezeigt, wo die Zahnbürste noch effektiver eingesetzt werden kann. Anschließend erfolgt eine gründliche Entfernung der Beläge sowie die Fluoridierung mittels Auftragen eines speziellen Lacks.

Professionelle Vorsorge für Kinder in unserer Praxis

Unter dem Stichwort Prophylaxe für Kinder werden alle Maßnahmen zusammengefasst, die der Vorbeugung von Zahn- und Munderkrankungen dienen.

Die professionelle Zahnreinigung (PZR)

… ist ein Baustein im Prophylaxesystem, der Ihrem Kind erheblichen Nutzen bringt:

  • saubere, glatte Zähne minimieren das Karies-Risiko
  • glatte Zahnoberflächen erleichtern das tägliche Zähneputzen zu Hause
  • Aufklärung über Mundhygiene
  • kindgerechte Instruktionen zur Zahnpflege

Kindgerechtes Lernen

Wenn Kinder regelmäßig und freundlich von professioneller Seite in der Zahnpflege unterwiesen werden, erleichtert das den Umgang mit dem mehrfach täglich wiederkehrenden Thema „Nach dem Essen Zähne putzen!“ erheblich. Außerdem erhalten Sie als Eltern eine engmaschige und neutrale Kontrolle über das Zahnpflegeverhalten Ihres Kindes. Gesunde Zähne bis ins hohe Alter sind heutzutage nicht mehr selten und das verdanken viele der aufmerksamen Fürsorge ihrer Eltern.

Wenn Sie sich für weitere Informationen zum Thema Prävention und Prophylaxe interessieren, möchten wir Ihnen die 4 Säulen der Zahngesundheit von Dr. Anton Euba ans Herz legen.