Zahnersatz

Bei großen Defekten der Zahnhartsubstanz, wenn Füllungstherapie nicht mehr möglich oder sinnvoll ist, bieten wir Ihnen verschiedene Möglichkeiten des Zahnersatzes an.

Kronen und Brücken

  • Ist ein Zahn durch diverse Füllungstherapien zu stark geschwächt, läßt er sich durch eine Krone stabilisieren.
  • Ist die Krone eines Zahnes zerstört, aber die Wurzel noch erhaltungswürdig, ist eine Krone sinnvoll.
  • Fehlen Zähne, kann die Lücke durch eine Brücke geschlossen werden.

Informieren Sie sich auch über die Möglichkeiten, die Ihnen Implantate geben. Die Kronen- und Brückenversorgung wird fest an den eigenen Zähnen verankert und empfiehlt sich, wenn genug eigene Zahnsubstanz vorhanden ist, um als Befestigung zu dienen. Kronen oder Brücken halten Ihr Gebiß voll funktionsfähig.

Welches Material wir verwenden hängt unter anderem von Ihren persönlichen Vorlieben ab – entweder man versucht, so nah wie möglich an der natürlichen Zahnfarbe zu bleiben oder man entscheidet sich für Gold.

Prothesen

Teil- und Totalprothesen schlagen wir Ihnen vor, wenn sich kein fester Zahnersatz mehr verankern läßt. Moderne Prothesen sind aus bioverträglichem Material, passgenau und komfortabel.
Wir fertigen hochwertigen Zahnersatz sowohl im eigenen Zahnlabor an als auch in regionalen Meisterlaboren.